Chirurgie

Abteilung für Gefäßchirurgie

Die Abteilung der Gefäßchirurgie, unter der Leitung von Chefarzt Patrick Paulsen, leistet seit vielen Jahren die gefäßchirurgische Versorgung der Patienten im Kreis Ostholstein und darüber hinaus.

Mit unserem Team bestehend aus dem Chefarzt, drei Ober- und vier AssistenzärztInnen, sowie einem Angiologen und einer Wundmanagerin versorgen wir unsere Patienten und Patientinnen hoch qualifiziert, kompetent  und individuell.

Im Rahmen unserer themenbezogenen Sprechstunden werden Sie fachärztlich untersucht und einer modernen Diagnostik (beispielsweise Duplexsonografie und MR-/ CT-Angiografie) zugeführt. Diese können wir aufgrund enger fachübergreifender Zusammenarbeit im Hause in der Regel zeitnah gewährleisten.

Die Abteilung behandelt arterielle Durchblutungsstörungen, krankhafte Schlagadererweiterungen (sogenannte Aneurysmen), Krampfadern, chronische Wunden (z.B. im Rahmen einer Diabeteserkrankung) und ein breites Spektrum an gefäßchirurgischen Notfallindikationen. Besonders im Bereich der Dialyseshunt-Chirurgie ist die Abteilung für Gefäßchirurgie wichtiger Ansprechpartner für Praxen weit über Ostholstein hinaus.

Die Abteilung bietet Ihnen neben den klassischen Bypass- und Krampfader-Operationen auch hochmoderne interventionelle Verfahren, wie beispielsweise Ballon-/ Stentangioplastien, Stentimplantationen bei Bauchaortenaneurysmen und Radiowellenverödung für Krampfadern an.

Bei uns werden Sie vom Erstkontakt über die Diagnosestellung und Therapie bis hin zu den regelmäßigen Nachuntersuchungen rundum betreut.

Wir freuen uns auf Sie.

Sprechen Sie uns an

Patrick Paulsen
Patrick Paulsen

Facharzt für Allgemeinchirurgie und Gefäßchirurgie
Endovasculärer Chirurg und Wundexperte

Sekretariat
Doreen Hansen & Birgit Larberg
Tel.: 04521 787-2042
Fax: 04521 787-2049
doreen.hansen@sana.de; birgit.larberg@sana.de